Europäische Reiseversicherungs AG
Ihre Reiseversicherung!

Corporate Travel Insurance

Schutz von Mitarbeitenden und Humankapital

Ihre Mitarbeitenden sind Ihr Kapital. Dieses sollten Sie bestmöglich schützen, denn eine Krisensituation auf Geschäftsreisen kann weitreichende finanzielle Folgen haben.
Corporate Travel Insurance CTI ist ein umfassendes Paket an Versicherungsschutz und Dienstleistungen, das Ihre Mitarbeitenden auf Geschäftsreisen optimal schützt, unvorhersehbare Reise- und Heilungskosten deckt und die Einhaltung Ihrer Fürsorgepflicht als Arbeitgeber sicherstellt.
Neu bieten wir auch kurzfristige Versicherungsdeckungen während Events, Kongressen oder Firmenanlässen für Ihre internen und externen Mitarbeitenden oder für Gäste aus dem Ausland.

Ihre Vorteile

  • 24-Stunden-Helpline - weltweit
  • medizinische Assistance: Im Ernstfall hilft ein erfahrenes Expertenteam bei der Organisation von medizinischer Versorgung vor Ort oder Krankenrücktransporten
  • Reiseinformationen, administrative Hilfe und Dienstleistungen Unterstützung Ihrer Mitarbeiter vor dem Antritt und während der Geschäftsreise über unser Internetportal http://www.companytip.de
  • massgeschneiderte Deckungen von Annullierungs-, Gepäckverlust- und Heilungskosten
  • Deckung von Annullierungskosten bei Absage des Geschäftstermins durch den Geschäftspartner

Deckungsumfang und Jahresprämien

Anzahl Reisetage/Jahr Economy Business Premium Zusatzdeckung
Einzelperson CHF 150.- CHF 300.- CHF 600.- CHF 200.-
Maximal 250 CHF 625.- CHF 1'250.- CHF 2'000.- CHF 500.-
Maximal 500 CHF 1'250.- CHF 2'500.- CHF 4'000.- CHF 1'000.-
Maximal 750 CHF 1'875.- CHF 3'750.- CHF 6'000.- CHF 1'500.-
Maximal 1000 CHF 2'500.- CHF 5'000.- CHF 8'000.- CHF 2'000.-
Maximal 1500 CHF 3'750.- CHF 7'500.- CHF 12'000.- CHF 2'500.-
Maximal 2000 CHF 4'800.- CHF 9'000.- CHF 15'000.- CHF 4'000.-
Maximal 2500 CHF 5'750.- CHF 11'000.- CHF 17'500.- CHF 6'500.-
Über 2500 Anfrage bei der ERV

Drei fertige Pakete für KMU

  • Annullierungskosten

    bei Nichtantritt der Geschäftsreise infolge Krankheit, Unfall, etc.

    CHF 5'000.-
  • Flugverspätung

    Übernahme der Zusatzkosten bei Verpassen eines Anschlussfluges

    CHF 500.-
  • SOS-Schutz/Krisenschutz/medizinische Versorgung

    Transport zum Krankenhaus unbegrenzt
    Rücktransport zum Wohnort unbegrenzt
    Heimschaffung im Todesfall unbegrenzt
    Such- und Bergungskosten CHF 50'000.-
    Besuch ans Krankenbett (max. 2 Personen) effektive Kosten
    Mehrkosten der unplanmässigen Rückreise Flug (Economy Class)
    Reisekosten für Ersatzmitarbeiter Flug (Economy Class)
  • Arzt- und Spitalkosten weltweit

    Heilungskostenzusatzversicherung bei Krankheit und Unfall im Ausland

    CHF 500'000.-
  • Versicherungsschutz bei Unfällen

    Im Todesfall CHF 100'000.-
    Im Invaliditätsfall CHF 200'000.-
  • Selbstbehaltgarantie für Mietfahrzeuge

    Übernahme des Selbstbehalts bei Kasko- oder Diebstahlschäden

    CHF 1'000.-
  • Gratisdienstleistungen

    24-Stunden-Service/365 Tage
    Medizinischer Informationsdienst
    Bargeldvorschuss bei Verlust oder Diebstahl von Zahlungsmitteln
    Onlineportal für Reise-, Länder-, Sicherheits- und med. Infos
    Organisation der Sperrung von Mobiltelefonen, Kredit- und Kundenkarten
    Übermittlungen von Nachrichten an die Angehörigen in Notfällen
    Administrative Überweisung an eine Botschaft oder einen Anwalt im Notfall
    Benachrichtigung von Transportunternehmen und Hotel bei Verspätungen

  • Zusatzdeckung Annullierungskosten

    bei Nichtantritt der Geschäftsreise aufgrund Absage der Geschäftstermins durch Geschäftspartner

    CHF 2'000.-
  • Annullierungskosten

    bei Nichtantritt der Geschäftsreise infolge Krankheit, Unfall, etc.

    CHF 20'000.-
  • Flugverspätung

    Übernahme der Zusatzkosten bei Verpassen eines Anschlussfluges

    CHF 1'000.-
  • SOS-Schutz/Krisenschutz/medizinische Versorgung

    Transport zum Krankenhaus unbegrenzt
    Rücktransport zum Wohnort unbegrenzt
    Heimschaffung im Todesfall unbegrenzt
    Such- und Bergungskosten CHF 50'000.-
    Besuch ans Krankenbett (max. 2 Personen) effektive Kosten
    Mehrkosten der unplanmässigen Rückreise Business Class
    Reisekosten für Ersatzmitarbeiter Business Class
  • Arzt- und Spitalkosten weltweit

    Heilungskostenzusatzversicherung bei Krankheit und Unfall im Ausland

    CHF 2'000'000.-
  • Versicherungsschutz bei Unfällen

    Im Todesfall CHF 200'000.-
    Im Invaliditätsfall CHF 400'000.-
  • Selbstbehaltgarantie für Mietfahrzeuge

    Übernahme des Selbstbehalts bei Kasko- oder Diebstahlschäden

    CHF 5'000.-
  • Reisegepäck

    Diebstahl, Beschädigung und Verlust CHF 10'000.-
    verspätete Auslieferung CHF 2'000.-
  • Geschäftsreise-Rechtsschutz

    Rechtsschutz im Ausland

    CHF 250'000.-
  • Geschäftsreise-Privathaftpflicht

    Haftpflichtversicherung im Ausland

    CHF 2'000'000.-
  • Gratisdienstleistungen

    24-Stunden-Service/365 Tage
    Medizinischer Informationsdienst
    Bargeldvorschuss bei Verlust oder Diebstahl von Zahlungsmitteln
    Onlineportal für Reise-, Länder-, Sicherheits- und med. Infos
    Organisation der Sperrung von Mobiltelefonen, Kredit- und Kundenkarten
    Übermittlungen von Nachrichten an die Angehörigen in Notfällen
    Administrative Überweisung an eine Botschaft oder einen Anwalt im Notfall
    Benachrichtigung von Transportunternehmen und Hotel bei Verspätungen

  • Zusatzdeckung Annullierungskosten

    bei Nichtantritt der Geschäftsreise aufgrund Absage der Geschäftstermins durch Geschäftspartner

    CHF 2'000.-
  • Annullierungskosten

    bei Nichtantritt der Geschäftsreise infolge Krankheit, Unfall, etc.

    CHF 60'000.-
  • Flugverspätung

    Übernahme der Zusatzkosten bei Verpassen eines Anschlussfluges

    CHF 2'000.-
  • SOS-Schutz/Krisenschutz/medizinische Versorgung

    Transport zum Krankenhaus unbegrenzt
    Rücktransport zum Wohnort unbegrenzt
    Heimschaffung im Todesfall unbegrenzt
    Such- und Bergungskosten CHF 50'000.-
    Besuch ans Krankenbett (max. 2 Personen) effektive Kosten
    Mehrkosten der unplanmässigen Rückreise Business Class
    Reisekosten für Ersatzmitarbeiter Business Class
    Bestattungskosten CHF 10'000.-
    Mehrkosten bei stationärem Aufenthalt CHF 100.- pro Tag
  • Arzt- und Spitalkosten weltweit

    Heilungskostenzusatzversicherung bei Krankheit und Unfall im Ausland

    unbegrenzt
  • Versicherungsschutz bei Unfällen

    Im Todesfall CHF 1'000'000.-
    Im Invaliditätsfall CHF 2'000'000.-
  • Selbstbehaltgarantie für Mietfahrzeuge

    Übernahme des Selbstbehalts bei Kasko- oder Diebstahlschäden

    CHF 10'000.-
  • Reisegepäck

    Diebstahl, Beschädigung und Verlust CHF 20'000.-
    verspätete Auslieferung CHF 2'000.-
  • Geschäftsreise-Rechtsschutz

    Rechtsschutz im Ausland

    CHF 500'000.-
  • Geschäftsreise-Privathaftpflicht

    Haftpflichtversicherung im Ausland

    CHF 5'000'000.-
  • Gratisdienstleistungen

    24-Stunden-Service/365 Tage
    Medizinischer Informationsdienst
    Bargeldvorschuss bei Verlust oder Diebstahl von Zahlungsmitteln
    Onlineportal für Reise-, Länder-, Sicherheits- und med. Infos
    Organisation der Sperrung von Mobiltelefonen, Kredit- und Kundenkarten
    Übermittlungen von Nachrichten an die Angehörigen in Notfällen
    Administrative Überweisung an eine Botschaft oder einen Anwalt im Notfall
    Benachrichtigung von Transportunternehmen und Hotel bei Verspätungen

  • Zusatzdeckung Annullierungskosten

    bei Nichtantritt der Geschäftsreise aufgrund Absage der Geschäftstermins durch Geschäftspartner

    CHF 2'000.-

Weitere Informationen

Schutz von Mitarbeitenden und Humankapital


Ein Hauptrisiko von Unternehmen (insbesondere bei KMU) liegt in der Konzentration von Wissen und Geschäftsbeziehungen bei wenigen Schlüsselpersonen. Diese Leistungsträger sind überdurchschnittlich oft auf Geschäftsreisen, bei denen es täglich zu Unfällen oder Erkrankungen kommen kann. Im Ernstfall sind sie auf professionelle Hilfe angewiesen.

Fürsorgepflicht des Arbeitgebers


Der Arbeitgeber muss im Rahmen seiner Fürsorgepflicht angemessene Massnahmen zum Schutze der Gesundheit seiner Angestellten treffen. Fehlende Vorkehrung in Bezug auf Versicherungsschutz und Assistance auf Geschäftsreisen können nebst Imageschaden zu Haftungsansprüchen und hohen finanziellen Belastungen führen.

Heilungskosten ausserhalb der Schweiz


In gewissen Ländern können Arzt- und Spitalrechnungen extrem hoch ausfallen, sodass der Schutz der obligatorischen Grundversicherung nicht genügt.

Unvorhergesehene Probleme und Kosten


Nebst Unfällen und Erkrankungen können auch Annullierungen, Flugverspätungen oder Gepäckverlust die Effizienz und Kosten von Geschäftsreisen stark beinträchtigen.
Damit Sie sich nicht jedes Jahr mit Ihrem Reiseschutz auseinandersetzen müssen, verlängern sich alle unsere Jahresversicherungen automatisch um ein weiteres Jahr, sofern sie nicht mindestens 3 Monate vor Ablauf gekündigt werden.

Maximale Versicherungssummen und Prämien in CHF. Sämtliche Prämien verstehen sich inkl. eidg. Stempelsteuer. Stand April 2016. Leistungs- und Prämienänderungen vorbehalten.

Massgebend sind die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) E494 04/2016. Herunterladbare Datei:
https://www.erv.ch/files/de/Geschaeftsreiseversicherung-CTI-Prospekt.pdf

Geschäftsreiseversicherung (CTI) ProspektPDF, 803.7 KB
Herunterladbare Datei:
https://www.erv.ch/files/de/Geschaeftsreiseversicherung-CTI-Leistungsblatt.pdf

Geschäftsreiseversicherung (CTI) LeistungsblattPDF, 174.5 KB
Herunterladbare Datei:
https://www.erv.ch/files/de/avb/Geschaeftsreiseversicherung-CTI-AVB-E494-2016.pdf

Geschäftsreiseversicherung (CTI) AVB E494 04-2016PDF, 271.8 KB